Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Reisebüro Hanstedt

Lufthansa City Center

Telefon: 04184 / 8383
Fax:
+49 04184 / 8341
E-Mail:
reisebuero-hanstedt@reisebuero-hanstedt.de

Bei der Kirche 32,
21271 Hanstedt
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Atembraubendes Kanada – von Banff nach Jasper

Kleiner Schwarzbär – Glücksmoment in Kanada
Wenn man Jessica fragt, was ihr absoluter Glücksmoment auf Ihrer Reise in Kanada war, dann ist sie absolut überzeugt:
 
"Ein besonderes Highlight war für mich, dass wir einen kleinen Schwarzbären in freier Wildbahn gesehen haben. Mit so viel Glück hatte ich gar nicht gerechnet! Die Landschaft in Kanada ist absolut einzigartig! Auf jeden Fall wird das nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich dort war. Die aufgetauten türkisblauen Seen will ich definitiv auch noch sehen."
 
Auf Ihrer Reise durch Kanada hat sie aber noch viel mehr wunderschöne Momente erlebt:
 
"Gelandet bin ich in Calgary und von dort ging es nach Banff. Ich konnte es nicht glauben, wie schnell sich die Landschaft von weitem flachen Prärieland zum Bergland der Rocky Mountains ändert. Sobald die  Straßen schmäler werden, sehen wir auch das erste kanadische Wildlife – ein echtes Bighorn Sheep.
 
Trotz der Ende April noch teils zugefrorenen Seen und teils verschneiten Wanderwegen, ist die Landschaft wunderschön und es gibt viel zu sehen: Canyons, Wasserfälle, heiße Quellen und Seen.
 
Gelohnt hat sich auch definitiv die Fahrt von Banff nach Jasper über den sogenannten Icefields Parkway (Highway 93), der kurz hinter dem Lake Louise im Banff Nationalpark beginnt und vor den Toren des Ortes Jasper im Jasper Nationalpark endet. Diese 230 Kilometer lange Strecke führte mich an zahlreichen Seen und wunderschönen Ausblicken vorbei. Dabei lohnt es sich wirklich genug Zeit für die vielseitigen Sehenswürdigkeiten, wie den Wilcox Pass Trail zum Wandern, die Tangle Creek Falls oder das Columbia Icefield, einzuplanen."
 
 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt